Wälzlager Ausbauwerkzeuge


Lagerabzieher Baureihe TMMA: mechanische SKF EasyPull 

Zum sicheren und einfachen Ausbau von Wälzlagern

Lagerabzieher Baureihe TMMA: mechanische EasyPull Lagerabzieher
Lagerabzieher Baureihe TMMA: mechanische EasyPull Lagerabzieher
Die selbsthaltende, nicht zerlegbare Bauweise und der Federmechanismus machen die SKF EasyPull Lagerabzieher mit zu den benutzerfreundlichsten und sichersten Abziehern am Markt. Ergonomisch gestaltete, federnde Abziehschenkel ermöglichen dem Benutzer ein Ansetzen des Abziehers am Bauteil in einem Zug. Die mechanischen EasyPull Lagerabzieher stehen in den Baugrößen TMMA 60, TMMA 80 und TMMA 120 zur Verfügung, die sich in der Größe und der zulässigen Abziehkraft unterscheiden. 
  • Die stabile Bauweise ermöglicht das sichere Abziehen von Bauteilen mit sehr festem Sitz
  • Der einzigartige Federmechanismus mit seinen roten Griffringen macht das Ansetzen des Abziehers in einem Zug möglich.
  • Die selbstzentrierenden Abziehschenkel verhindern ein Abrutschen des Abziehers unter Last
  • Die selbstzentrierende Bauweise wie auch die Zentrierspitze beugen Beschädigungen an der Welle vor
  • Abgesetzter Sechskant auf der Spindel erleichtert das Ansetzen von Schraubenschlüsseln
  • Erlaubt effiziente zeitsparende Arbeitsweise
  • Erhältlich in drei Größen für Abziehkräfte bis 60, 80 und 120 kN
  • Die Abzieher für Ausbaukräfte bis 80 und 120 kN sind wahlweise auch mit Hydraulikspindel lieferbar

Lagerabzieher Baureihe TMMA .. H: hydraulisch unterstützte SKF EasyPull Lagerabzieher 

Zum schnellen und mühelosen Ausbau von Wälzlagern

Lagerabzieher Baureihe TMMA .. H: hydraulisch unterstützte EasyPull Lagerabzieher
Lagerabzieher Baureihe TMMA .. H: hydraulisch unterstützte EasyPull Lagerabzieher
Die hydraulisch unterstützten EasyPull Lagerabzieher TMMA 75H und TMMA 100H kombinieren die benutzerfreundlichen Merkmale der mechanischen EasyPull Abzieher mit den Vorteilen der mühelosen Krafterzeugung mithilfe der integrierten Hydraulikspindel. Die Abzieher sind durch ein Sicherheitsventil im Hydrauliksystem gegen Überlastung geschützt. 
  • Betriebsbereite Lagerabzieher mit integrierter Hydraulikspindel und Druckölpumpe ‒ das Zusammensetzen oder die Anschaffung von Einzelteilen entfällt
  • Ein Sicherheitsventil schützt die Hydraulikspindel und die Abziehschenkel gegen Überlastung, wenn die erforderlichen Abziehkräfte die maximal zulässigen Abziehkräfte übersteigen
  • Die federbelastete Zentrierspitze macht den zentrischen Ansatz des Abziehers an der Welle einfach, ohne diese zu beschädigen
  • Der Abzieher TMMA 100H ist mit einer Abziehkraft von 100 kN der stärkste hydraulisch unterstützte Abzieher, hat einen Arbeitshub von 80 mm und kann damit fast alle Abzieharbeiten in einem Arbeitsgang erledigen
  • Für Abzieharbeiten, die nicht so hohe Abziehkräfte erfordern, ist der EasyPull Abzieher TMMA 75H mit einer Abziehkraft von 75 kN und einem Arbeitshub von 75 mm bestens geeignet
  • Zum Lieferumfang gehören eine Zentrierspitze und mehrere Verlängerungsstücke
Download
SKF Hydraulik Abzieher.pdf
Adobe Acrobat Dokument 557.5 KB

Lagerabzieher TMMA Reihe: SKF EasyPull Lagerabziehersatz 

Das Komplettangebot für Abzieharbeiten

Lagerabzieher TMMA Reihe: EasyPull Lagerabziehersatz
Lagerabzieher TMMA Reihe: EasyPull Lagerabziehersatz
Der EasyPull Lagerabziehersatz TMMA 75H/SET und TMMA 100H/SET ist das Komplettangebot für Abzieharbeiten am Markt, das seinesgleichen sucht. Der Lagersatz umfasst den leistungsstärksten hydraulisch unterstützten Lagerabzieher, das dreiteilige Trennstück und die Abzieher-Schutzhülle. Diese Kombination erlaubt das sichere und einfache Abziehen von Lagern, wie z. B. Pendelrollenlagern oder CARB-Toroidalrollenlagern, aber auch anderer Bauteile, wie z. B. Riemenscheiben oder Schwungrädern, von der Welle. 
Die Vorteile, die bereits der starke Abzieher TMMA 100H zu bieten hat, werden noch ergänzt um die Vorteile, die die übrigen Teile des Satzes zu bieten haben: 
  • Das dreiteilige Trennstück TMMS 160 ermöglicht das einfache und praktisch beschädigungslose Abziehen, insbesondere von Pendellagern.
  • Die durchsichtige Abzieher-Schutzhülle TMMX 350 erlaubt zudem die visuelle Überwachung des Abziehvorgangs. Die Abzieh-Schutzhülle bietet dem Benutzer während des Abziehens Schutz vor eventuell ausbrechenden und herumfliegenden Teilen
  • Ein stabiler maßgeschneiderter Werkzeugkasten sorgt für Ordnung und minimiert die Gefahr von Beschädigungen oder Verlust einzelner Bestandteile
  • Alle Teile zusammen sorgen für das sichere und einfache Abziehen von Lagern oder anderer Maschinenteile von der Welle

Umsteckbare Hakenabzieher 

Vielseitige und strapazierfähige Abzieher, als Innen- und Außenabzieher verwendbar

Die vielseitigen, umsteckbaren SKF Hakenabzieher kommen zum Einsatz, wenn Lager und andere Komponenten wie Zahnräder und Scheiben von innen oder außen abgezogen werden sollen. Das Standardangebot umfasst acht Abzieher, die für eine Vielzahl unterschiedlicher Lager- und Bauteilgrößen geeignet sind. Die vier größten Abzieher der Baureihe TMMR..F bieten zusätzliche Vielseitigkeit, weil sie auch in der Standardausführung mit besonders langen Schenkeln (TMMR ….XL) lieferbar sind. Diese besonders langen Schenkel sind bei der Abnahme von Lagern und Bauteilen von Vorteil, die weit vom Wellenende entfernt sind. Sie können durch Verlängerungsteile noch zusätzlich verlängert werden. 
  • Dieses wichtige und vielseitige Werkzeug gehört als Innen- und Außenabzieher in jede Werkstatt.
  • Selbstsichernde Abziehschenkel zur schnellen Einstellung der Griffbreite
  • Mit dem Sechskantkopf auf der Traverse kann man den Abzieher und das Lager während des Ausbaus drehen, was die Bedienung vereinfacht.
  • Dank des breiten Griffdurchmessers von 23 mm (innen) bis 350 mm (außen) lassen sich viele Lager und Bauteile mit dem Werkzeug abziehen.
  • Anders als ähnliche Abzieher können diese Modelle bis zu ihrer vollen Nennstärke belastet werden, ohne dass die Abziehschenkel dauerhaft verformt werden.
  • Schenkel und Traversen sind verchromt. Daher haben sie einen hervorragenden Korrosionswiderstand und lassen sich leicht reinigen.
  • Die besonders langen Schenkelverlängerungen können leicht angebracht und wieder abgenommen werden. Sie dienen zur Verlängerung der effektiven Schenkellänge. Bei Verwendung der Verlängerungsteile wird die Gesamtabziehleistung nicht beeinträchtigt.
  • Die umsteckbaren Abzieher von SKF sind auch als Komplettsatz aus acht Standardabziehern auf einem Werkstattständer erhältlich.

Standard-Hakenabzieher 

Vielseitige mechanische Lagerabzieher mit 2 oder 3 Schenkeln

Standard-Hakenabzieher der Reihe TMMP
SKF Hakenabzieher
Kleine bis mittlere Lager lassen sich am einfachsten und wirtschaftlichsten mit einem mechanischen Abzieher ausbauen. Die Verwendung von SKF Abziehern minimiert das Risiko einer Beschädigung von Lager und Lagersitz beim Ausbau. SKF Abzieher stehen für einfachen und problemlosen Lagerausbau. 
  • In 5 Größen ‒ mit zwei oder drei Abziehschenkeln ‒ erhältlich
  • Nennspannweiten von 65 bis 300 mm
  • Einfaches Zentrieren und Einstellen der erforderlichen Spannweite
  • Starke Federn halten die Abziehschenkel in der eingestellten Position
  • Aus gehärtetem Stahl 

Lagerabzieher mit Trennstück 

Zum einfachen Lagerausbau auch bei beengten Platzverhältnissen

Lagerabzieher mit Trennstück der Reihe TMBS E
SKF Lagerabzieher mit Trennstück der Reihe TMBS E
Die leistungsstarken SKF Lagerabzieher der Reihe TMBS..E sind für Anwendungsfälle konzipiert, bei denen aufgrund von beengten Platzverhältnissen und/oder langen Abziehwegen herkömmliche Abzieher nicht eingesetzt werden können. Die Abzieher TMBS 100E und TMBS 150E sind mit einer Hydraulikspindel ausgerüstet, mit der mühelos Abziehkräfte bis 100 kN erzeugt werden können. Mit der mechanischen Spindel des TMBS 50E können Abziehkräfte bis 30 kN erzeugt werden. 
  • Aufgrund der besonderen Konstruktion kann das Trennstück auch bei ungünstigen Platzverhältnissen sicher hinter dem Lager angesetzt werden
  • Die Abziehkraft wirkt direkt auf den Innenring, der Gesamtkraftaufwand wird reduziert
  • Hohe Abziehkraft von bis zu 100 kN
  • Eine Hydraulikspindel sorgt bei TMBS 100E und TMBS 150E für mühelose Krafterzeugung
  • Mit den Verlängerungsstangen kann die Reichweite bei TMBS 100E und TMBS 150E einfach den Gegebenheiten angepasst werden; mit Verlängerungsstücken kann die Hydraulikspindel ebenfalls den Gegebenheiten angepasst werden
  • Die Lagerabzieher können für Wellendurchmesser bis 150 mm und Reichweiten bis 825 mm eingesetzt werden
  • Ein Sicherheitsventil im Hydrauliksystem begrenzt die maximale Abziehkraft auf 100 kN und schützt so den Abzieher vor Überlastung
  • Der Abzieher kann über die gefederte Zentrierspitze einfach und ohne Beschädigungen zu verursachen am Wellenende angesetzt werden
  • Der lange Arbeitshub der Hydraulikspindel von 80 mm ermöglicht es, fast alle Abzieharbeiten in einem Arbeitsgang zu erledigen
  • Der neuartige Pumpmechanismus der Hydraulikspindel TMHS 100 sorgt für mühelose Krafterzeugung
  • Mit Verlängerungsstücken für die Hydraulikspindel kann die Abziehlänge einfach und schnell den Gegebenheiten angepasst werden

Innenabzieher 

Schnelle und einfache Demontage von Wälzlagern

Innenauszieher-Werkzeugsätze der Reihe TMIP für Wälzlager
Innenauszieher-Werkzeugsätze der Reihe TMIP für Wälzlager
Die Innenauszieher-Werkzeugsätze TMIP für Wälzlager von SKF wurden speziell zur Demontage von Lagern aus Gehäusen mit Passung am Außenring entwickelt. 
Diese Ausziehsätze wurden von SKF für optimale Abziehkraft mithilfe von Federdruckabziehern und eines speziellen Gleithammers entwickelt, ohne dass zusätzliche Werkzeuge benötigt werden. 
  • Die leichte Demontage der Lager aus ihren Gehäusen, verkürzt die Lagerausbauzeit
  • Das spezielle Design für bestimmte Lagerinnendurchmesser vereinfacht die Auswahl eines Werkzeugs
  • Der extrem harte, verchromte Stahl des Werkzeugs sorgt für optimale Festigkeit und Standzeit
  • Federdruckabzieher erleichtern die Handhabung/Spreizung der Ausziehvorrichtung, damit diese sich dem Innenring formschlüssig anpasst
  • Die optimierte Konstruktion des Greifers sorgt für einen sicheren Halt hinter dem Innenring, was eine höhere Abziehkraft bei weniger Kraftaufwand bedeutet
  • Der ergonomisch gestaltete Gleithammer vereinfacht die Handhabung
  • SKF Entwicklung, Patent angemeldet